Peru-Hilfe-Kraichgau e.V. 1991

"Auch eine weite Reise beginnt mit dem ersten Schritt"

Casa Verde Cusco

ist ein Kinderheim für 20 Mädchen das in vereinseigenen Gebäuden der Peru- Hilfe- Kraichgau e.V. in der Stadt Cusco im Stadteil Tupac Amaru 2011 unter der Leitung von Volker Nack (Homepage: Blansal-Casaverde) mit neuer Konzeption eröffnet wurde.

Video:
über die Projekte unserer Trägerorganisation
Blansal-Casa-Verde in Arequipa und Cusco.


Die Region Cusco gehört mit zu den ärmsten Regionen des Landes und die Indikatoren familierer und sexueller Gewalt sind extrem hoch.



Aufgrund der Tatsache, dass diese Region wenig adäquate Angebote für Mädchen bereit stellt, hat BLANSAL die Entscheidung getroffen, eine Einrichtung ins Leben zu rufen, die speziell Mädchen im Alter von 3-18 Jahren, die Opfer von familierer und sexueller Gewalt geworden sind, einen Schutzraum anbietet, sowie die Möglichkeit eine Perspektive für ein gewaltfreies und selbstbestimmtes Leben zu entwickeln.